Einbrecher wollte Kosmetika

Reinickendorf. Beamte des Polizeiabschnitts 12 haben am frühen 26. April einen mutmaßlichen Einbrecher an der Ollenhauerstraße festgenommen. Eine Passantin alarmierte kurz vor 1 Uhr die Polizei, als sie den Mann mit vollgepackten Tüten vom Geschäft aus hat wegrennen sehen. Den Fahndern gelang es bei der Absuche der Umgebung den 28-jährigen Tatverdächtigen festzunehmen. Bei sich hatte der Mann die Tüten, vollgepackt mit Kosmetika. CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.