Fahrzeuge beschädigt

Reinickendorf. Auf dem Hofparkplatz eines Gesundheitszentrums an der Residenzstraße haben Unbekannte am 19. Juli ein Zweirad in Brand gesetzt und einen Pkw beschädigt. Gegen 5 Uhr bemerkte ein Passant ein in Flammen stehendes Kleinkraftrad und alarmierte die Feuerwehr, die das Feuer löschte. Die Einsatzkräfte konnten jedoch nicht verhindern, dass ein in unmittelbarer Nähe stehendes Auto durch die Hitze ebenfalls beschädigt wurde. Außerdem platzte die Scheibe eines nahegelegenen Fensters. Bei den ersten Ermittlungen stellten Polizisten fest, dass ein weiteres Fahrzeug auf diesem Hof beschädigt wurde. Bei diesem war eine Seitenscheibe eingeschlagen worden. CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.