65 Jahre einander versprochen

Reinickendorf. Am 20. September 1952 gaben sich der ehemalige Innenarchitekt Günter Schumacher und die damalige Mitarbeiterin eines Krankenhauses, Hildegard, im Rathaus Reinickendorf ihr Eheversprechen. Seither wohnen die beiden im Bezirk. Zur Familie gehören ein Kind, zwei Enkel und zwei Urenkel. Heuer feiert das Paar Eiserne Hochzeit. Berliner Woche und das Bezirksamt wünschen alles Gute, vor allem Gesundheit und persönliches Wohlergehen. gw
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.