FDP stellt Kandidaten auf: Frauen auf Spitzenplätzen

Reinickendorf. Die FDP Reinickendorf hat ihre Kandidaten für die Wahlen zum Abgeordnetenhaus und zur Bezirksverordnetenversammlung (BVV) aufgestellt.

Mit engagierten Frauen will die FDP bei den Wahlen im September punkten. Sybille Meister ist die Reinickendorfer Nummer eins für die Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus. Sie hat als Abgeordnete bereits in den Jahren 2001 bis 2006 ihre Erfahrungen in der Berliner Politik machen können. Ihre inhaltlichen Schwerpunkte sind damals wie heute die Haushalts- und Kulturpolitik. Dr. Wilfried Bernhard, Staatssekretär a.D. folgt an Nummer zwei der Liste, Dr. Dieter Schramm, David Jahn, Andreas Otto und Dominic Rathke komplettieren sie.

Die BVV-Liste wird von Mieke Senftleben angeführt. Als Abgeordnete war sie zehn Jahre die bildungspolitische Sprecherin ihrer Fraktion. Unterstützt wird Senftleben von Andreas Otto, David Jahn, Heinz-Jürgen Schmidt und Helena Ruiz-Uebe. CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.