Schulz leitet Graue Panther

Reinickendorf. Auf dem Kreisparteitag der Grauen Panther Reinickendorf wurde der 38-jährige Bezirksverordnete Michael Schulz mit 83,3 Prozent der Stimmen zum Kreisverbandsvorsitzenden gewählt. Stellvertreter wurden Sven Brzuszkiewicz und Anja Schneider. Kreisschatzmeisterin ist Daniela Frank, ihre Stellvertreterin wurde Kristin Brzuszkiewicz. Markus Peters und Dennis Sperling komplettieren den Vorstand als Beisitzer. "Mit neuen und bekannten Gesichtern wollen wir auch in den nächsten zwei Jahren engagiert für die Belange der Menschen in Reinickendorf eintreten, uns deutlich in die politischen Diskussionen einbringen und ein weiterhin vielfältiges Angebot für unsere Reinickendorfer anbieten – getreu unserem Motto ,Es kann nur besser werden!'", so Schulz nach seiner Wahl. CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.