offline

Christian Schindler

Startpunkt ist: Reinickendorf
registriert seit 19.01.2015
Beiträge: 4.983 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 44
Folgt: 0 Gefolgt von: 26
Komme aus Dortmund, und bin seit 1984 in Berlin journalistisch unterwegs. Als freiberuflicher Reporter betreue ich heute für die Berliner Woche beide Reinickendorf-Ausgaben sowie für das Spandauer Volksblatt auch dessen zwei Print-Ausgaben.

Kaleidoskop über Grenzen hinaus

Christian Schindler
Christian Schindler | Kladow | vor 1 Stunde, 30 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Kladower Forum | Kladow. Eine grenzüberschreitende Kunstaktion gibt es am 30. September und 1. Oktober jeweils von 13 bis 18 Uhr unter dem Titel „Kaleidoskop 2017“ in Kladow und Groß Glienicke. Kunstschaffende aus Kladow stellen im Haus Kladower Forum, Kladower Damm 387, aus und die Künstlerkollegen aus Groß-Glienicke im Begegnungshaus, Glienicker Dorfstraße 2E. Der Besuch wird von optischen, akustischen und kulinarischen Genüssen umrahmt....

Klassentreffen der BVG-Fahrer

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | vor 1 Stunde, 30 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: BVG-Betriebshof Spandau | Wilhelmstadt. Die ehemaligen Mitarbeiter des BVG-Betriebshofes Spandau, Am Omnibushof 1, treffen sich dort am Freitag, 6. Oktober, ab 15 Uhr zu ihrem tradionellen "Klassentreffen". Überschüsse aus der Veranstaltung werden wieder an das Gemeinschaftshospiz Christophorus in Kladow gespendet. CS

Waldkunstzauber im Spandauer Forst: Familienerlebnistag in der Natur

Christian Schindler
Christian Schindler | Hakenfelde | vor 1 Stunde, 30 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Spandauer Forst | Hakenfelde. Die Waldschule Spandau und die Freizeitstätte Aalemannufer veranstalten einen Wald-Kunst-Tag am Sonntag, 1. Oktober, von 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr. Die Teilnehmer lassen sich vom Herbst mit seinen Farben und Formen anregen, mit Zeit und Muße Naturkunst zu gestalten. Dazu wird das Material genutzt, welches vor Ort gefunden wird. So entstehen vergängliche Werke in der Natur. Die Kunstwerke werden fotografisch...

Lesefestival im Auguste-Kiez

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | vor 1 Stunde, 30 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Einkaufszentrum "Der Clou" | Reinickendorf. Das Lesefestival „Sag Auguste! Lesen und Lesen lassen im Kiez“ startet am Sonntag, 1. Oktober, von 13 bis 18 Uhr im Einkaufzentrum „Der Clou“, am Kurt-Schumacher-Platz. Nachbarn lesen für Nachbarn, dazu gibt es ein musikalisches Rahmenprogramm. Ebenfalls mit dabei sind die Autoren Karen Plate-Buchner, Bettina Kerwien, Carola Wolff, Denis Abrahams und Rose Mary Hein. Institutionen aus dem Kiez stellen sich...

Spielangebote für Kinder

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | vor 1 Tag | 2 mal gelesen

Berlin: Kreativfabrik | Reinickendorf. In Berlin ist der Monat Oktober zugleich auch der KinderKulturMonat. Mit diesem Projekt soll die Aufmerksamkeit auf entsprechende Angebote für Kinder gelenkt werden. In Reinickendorf bietet das Kinder- und Familienzentrum Kreativfabrik, Amendestraße 41, regelmäßig montags bis freitags von 13 bis 18 Uhr Spielmöglichkeiten für Kinder an. Spezielle Angebote können unter  40 04 93 04 erfragt werden. CS

Diskussion über Islamismus

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | vor 1 Tag | 4 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum Letteallee | Reinickendorf. Im Rahmen des Festivals „Der Lettekiez liest“ stellt Gudrun Emel vom Verein Aladin das Sachbuch „Generation Allah. Warum wir im Kampf gegen religiösen Extremismus umdenken müssen“ des Psychologen und Streetworkers Ahmad Mansour im Familienzentrum Letteallee 82/86 vor. Mansour war selbst radikaler Islamist, und betreut heute Familien radikalisierter Jugendlicher. Er plädiert für eine Refom des Islam. Der...

Auto in Brand gesteckt

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | vor 1 Tag | 9 mal gelesen

Märkisches Viertel. Unbekannte haben in der Nacht zum 20. September ein Auto auf einem Parkplatz am Eichhorster Weg angezündet. Beamte des Polizeiabschnitts 12 bemerkten während ihrer Streifenfahrt das brennende Fahrzeug. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Menschen wurden nicht verletzt. CS

4 Bilder

Ein Koffer voller Geschichte: Schule an der Haveldüne entwickelte Unterrichtsmaterial

Christian Schindler
Christian Schindler | Dahlem | am 17.09.2017 | 29 mal gelesen

Berlin: Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz | Wilhelmstadt. In Kooperation mit der Schule an der Haveldüne hat das Geheime Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz einen Archivkoffer entwickelt, mit dem sich Schüler ab der neunten Klasse mit der Archivarbeit beschäftigen können. Die Urkunde aus dem Jahre 1317 mit der Schenkung Johanns von Brandenburg an das Spandauer Nonnenkloster, die die Kommunikationsleiterin des Geheimen Staatsarchivs Preußischer Kulturbesitz, Dr....

3 Bilder

Per Koffer durch die Geschichte: Geheimes Staatsarchiv bietet Unterrichtsmaterial an

Christian Schindler
Christian Schindler | Dahlem | am 17.09.2017 | 68 mal gelesen

Berlin: Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz | Tegel. Wer sich heutzutage auf die Suche nach den Johannitern in Reinickendorf macht, findet eine Senioreneinrichtung an der Humboldt-Bibliothek vor. Mehr Wissen bietet das Geheime Staatarchiv der Stiftung preußischer Kulturbesitz. Das Johanniter-Stift in Tegel ist eine Senioreneinrichtung auf der Höhe der Zeit. Der Johanniterorden wiederum existiert seit dem Mittelalter. Gegründet 1099 nach der Eroberung Jerusalems beim...

Mitmachen bei den Wortfindern

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 17.09.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Stadtteilbibliothek Reinickendorf-West | Reinickendorf. Im September 2016 ist mit Hilfe des Quartiersmanagements Auguste-Viktoria-Kiez die Schreibgruppe „Wortfinder“ von den Anwohnerinnen Christine Lippmann und Silvia Steinmann ins Leben gerufen worden. Die Gruppe kann noch Mitstreiter gebrauchen. Sie trifft sich immer am letzten Dienstag im Monat von 10 bis 12 Uhr in der Stadtteilbibliothek Reinickendorf West, Auguste-Viktoria-Allee 29. Die nächste Zusammenkunft...

2 Bilder

Ein Fotograf als Archäologe: Manfred Hamm auf Industrie-Suche

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 16.09.2017 | 52 mal gelesen

Berlin: Gotisches Haus | Spandau. Noch bis zum 12. November ist im Gotischen Haus eine Ausstellung mit Fotografien von Manfred Hamm zu sehen, der sich auf Architektur- und Industrieaufnahmen konzentriert hat. Der 1944 geborene Manfred Hamm versteht sich als Ethnologe und Archäologe. Als er sich in den 1980er Jahren daran machte, Fabrik- und Verkehrsanlagen im damaligen West-Berlin zu fotografieren, waren diese oft schon verlassen und ohne...

4 Bilder

Ausgezeichnetes Geschichtsprojekt: Münchhausen-Schüler gewinnen Preis

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 16.09.2017 | 62 mal gelesen

Berlin: Münchhausen Grundschule | Wittenau. Schüler der ersten und zweiten Klasse der Münchhausen-Grundschule, Filiale Place Molière 1, haben einen Förderpreis beim Geschichtswettbewerb „Gott und die Welt“ des Bundespräsidenten gewonnen. Der kommende Donnerstag, 21. September, wird ein großer Tag für Schüler der Münchhausen-Grundschule. Sie sind dann mit ihren Eltern zu Gast in der Staatskanzlei Potsdam. Dort werden die Preisträger des...

Theaterstück über Manipulation

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 15.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Jugendtheaterwerkstatt Spandau | Falkenhagener Feld. Die Theaterproduktion „EinzigArtig“ des Regisseurs Carlos Manuel über biologische und technische Manipulation für Zuschauer ab 14 Jahren ist am 22. September, um 11 Uhr und am 23. September um 19 Uhr in der Jugendtheaterwerkstatt Spandau, Gelsenkircher Straße 20 zu sehen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Weitere Information unter  37 58 76 23. CS

Konzert mit Perkussion

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 15.09.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Vitanas Senioren Centrum Am Schäfersee | Reinickendorf. Das Mallet Duo gastiert mit klassischer Musik und Kompositionen für Perkussionsinsturmente am Sonnabend, 23. September, ab 15.30 Uhr im Vitanas Senioren Centrum Am Schäfersee, Stargardtstraße 14. Die Gruppe Mallet Duo besteht aus den Virtuosen Piotr Schiller und Maciej Buliński und wurde 1995 in Danzig gegründet. „Mallets“ heißen im Englischen die Schlägel, mit denen Instrumente wie Marimba und Xylophon...

Verordnete uneins über Tegels Zukunft: Warten auf den Volksentscheid

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 15.09.2017 | 39 mal gelesen

Berlin: Rathaus Reinickendorf | Reinickendorf. Mit gleich drei Anträgen zur Zukunft des Flughafens Tegel haben sich die Bezirksverordneten auf ihrer Sitzung am 13. September befasst. Deutlich abgelehnt wurde der Antrag der FDP ans Bezirksamt, sich für den Weiterbetrieb Tegels nach der Eröffnung von BER einzusetzen. Vier Verordnete waren für den Antrag (so viele Mitglieder hat die FDP-Fraktion), alle anderen 51 Verordneten stimmten dagegen. Ebenfalls...