offline

Ronja Sommerfeld

Ronja Sommerfeld
102
Startpunkt ist: Reinickendorf
102 Punkte | registriert seit 28.03.2017
Beiträge: 19 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
als Projektmanagerin tätig beim Afrika Medien Zentrum e.V. mit Sitz in Reinickendorf www.amz-berlin.de www.kenako-festival.de www.lonam.de
3 Bilder

Douhaou-Fest in der Afrikabibliothek Reinickendorf

Ronja Sommerfeld
Ronja Sommerfeld | Borsigwalde | am 21.11.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Afrika Medien Zentrum | Douhaou ist Malinke und bedeutet „Glück“. Wir möchten diese Gelegenheit nutzen, um uns bei unserer letzten Veranstaltung 2017 schon viel Glück für das neue Jahr zu wünschen. Wir blicken auf ein ereignisreiches AMZ-Jahr zurück, lauschen Auszügen aus afrikanischen Must-Reads, schlemmen gemeinsam am internationalen Buffet, tauschen uns aus…. Eintritt frei! Programm: 16:30 Uhr: Gemütliches Ankommen in der...

1 Bild

Ausstellung, Musik und Vortrag „FLUCHT NACH VORN – MIGRANT_INNEN ALS VORBILDER“

Ronja Sommerfeld
Ronja Sommerfeld | Borsigwalde | am 03.11.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Quartiersbüro Auguste-Viktoria-Allee | Die Ausstellung „Flucht nach vorn – Migrant_innen als Vorbilder“ zeigt Menschen, die schon längst Teil dieser Gesellschaft sind, die dazugehören und uns bereichern – mit ihrem Engagement, ihrem Schaffen, ihrer Fähigkeit zum Perspektivwechsel oder einfach dadurch, dass sie es trotz oft enormer Hürden in diesem Land zu etwas gebracht haben. Der Afrika Medien Zentrum e.V. und das Quartiersmanagement Auguste-Viktoria-Allee laden...

3 Bilder

"Was tun gegen Dschihadisten?" - Lesung und Gespräch mit Omid Nouripour

Ronja Sommerfeld
Ronja Sommerfeld | Borsigwalde | am 12.10.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Mehrgenerationenhaus | Begleitend zur Ausstellung „Flucht nach vorn – Migrant_innen als Vorbilder“ im Mehrgenerationenhaus Reinickendorf Die Ausstellung „Flucht nach vorn – Migrant_innen als Vorbilder“ zeigt Menschen, die schon längst Teil dieser Gesellschaft sind, die dazugehören und uns bereichern – mit ihrem Engagement, ihrem Schaffen, ihrer Fähigkeit zum Perspektivwechsel oder einfach dadurch, dass sie es trotz oft enormer Hürden in diesem...

2 Bilder

Ausstellungseröffnung „FLUCHT NACH VORN – MIGRANT_INNEN ALS VORBILDER“

Ronja Sommerfeld
Ronja Sommerfeld | Haselhorst | am 07.09.2017 | 35 mal gelesen

Berlin: Lerncafé Spandau | Gesellschaften sind und waren nie statisch. Migration, Flucht und Vertreibung hat es immer schon gegeben; überall auf der Welt. So ist auch Deutschland ein Land, in dem Menschen mit Wurzeln in aller Welt zuhause sind, und das nicht erst seit der neu angefachten Migrationsdebatte. Die Ausstellung „Flucht nach vorn – Migrant_innen als Vorbilder“ zeigt Menschen, die schon längst Teil dieser Gesellschaft sind, die dazugehören und...

1 Bild

Fest der Kulturen Reinickendorf

Ronja Sommerfeld
Ronja Sommerfeld | Borsigwalde | am 29.08.2017 | 39 mal gelesen

Berlin: Platz hinter der ev. Segenskirche | In Reinickendorf leben Menschen aus vielen verschiedenen Kulturen. Das „Fest der Kulturen“ am 9. September 2017, zwischen 14 und 19 Uhr, ist ein Platz für Begegnungen und Austausch, für Erwachsene und Kinder aus Reinickendorf mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen. An etwa 20 Informationsständen präsentieren sich (inter-)kulturelle Akteur_innen aus dem Kiez. Dazu gibt es Weltmusik live auf der Festbühne,...

1 Bild

Afrika-Tage der offenen Tür in ganz Berlin!

Ronja Sommerfeld
Ronja Sommerfeld | Borsigwalde | am 14.08.2017 | 29 mal gelesen

Berlin: Afrika Medien Zentrum | Afrika Tage der offenen Tür Am 09. und 10. September 2017 finden die Afrika Tage der offenen Tür statt. Im ganzen Stadtgebiet erwarten Sie viel Spaß und tolle Aktionen mit Afrikabezug. Das ganze Jahr über arbeiten viele Menschen in unserer Hauptstadt mit Verbindungen und Kooperationen zum afrikanischen Kontinent. Sie handeln mit Kosmetik aus Nigeria und Erdnüssen aus Kamerun oder bereiten nordafrikanische Snacks für...

Filmvorführung: "SUCKI" (Spielfilm)

Ronja Sommerfeld
Ronja Sommerfeld | Mitte | am 22.05.2017 | 34 mal gelesen

Berlin: Alexanderplatz | „Sucki“ in Anwesenheit der Produzentin Priscillia M. Manjoh Im April feierten Produzentin Priscillia M. Manjoh, EMM Imaging und ein begeistertes Publikum die Premiere des neuen Spielfilm „Sucki“. Sucki, der Protagonist mit afrikanischen Wurzeln, versucht in Deutschland seine innere Identität zu finden. In Europa treffen die patriarchalischen Züge seiner Heimat auf eine demokratische, multikulturelle Gesellschaft. Auf...

Autorelesung: „Afrika – Geschichte eines bunten Kontinents“

Ronja Sommerfeld
Ronja Sommerfeld | Mitte | am 22.05.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: Alexanderplatz | Afrika ist bunt und vielfältig , uralt und modern. In Europas Erzählung vom „schwarzen Kontinent“ klingt diese Vielfalt selten an. Lutz van Dijks spannende Geschichte Afrikas will es anders und beleuchtet unzählige Facetten. Sie beginnt bei der Entstehung des Erdteils und den ersten Menschen, die von hier aus in alle Welt wanderten. Sie erzählt von den frühen Hochkulturen im islamischen Norden und den christlichen und...

Vortrag: Overcoming Challenges: Women Postcolonial Nation-Building

Ronja Sommerfeld
Ronja Sommerfeld | Mitte | am 22.05.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Alexanderplatz | During the anti-colonial period, African women played very significant roles in the struggle for independence. But in the post independent era, the maternal figure is drowned under the patriarchal figure of the founding father of the nation. It is debatable whether any major considerations were given to women with regard to their role in society at the dawn of independence. Most of the representations of African women have...

Vortrag: Der Franc CFA und die Entwicklung Afrikas

Ronja Sommerfeld
Ronja Sommerfeld | Mitte | am 22.05.2017 | 38 mal gelesen

Berlin: Alexanderplatz | Der Franc CFA ist Träger des monetären Narzissmus, dem Frankreich zum Opfer gefallen ist. Diese koloniale Währung, die den Afrikaner_innen von den französischen Kolonialherren aufgezwungen wurde, steht im fundamentalen Gegensatz zur sozioökonomischen Entwicklung Schwarzafrikas. Diese Region muss daher ihre eigene, einheitliche Währung schaffen, die es ihr erlaubt, ihre essentiellen Bedürfnisse zu befriedigen und die Führung...

Podiumsdiskussion: Helfen hilft nicht immer - Über die Schattenseiten der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe

Ronja Sommerfeld
Ronja Sommerfeld | Mitte | am 22.05.2017 | 27 mal gelesen

Berlin: Alexanderplatz | Helfen hilft nicht immer - Über die Schattenseiten der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe Ob Erstversorgung, Beratung, Unterbringung, Hilfe bei Behördengängen oder Sprachkurse: Die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe in Deutschland boomt gewaltig. Jeder zehnte Deutsche ist inzwischen in der Flüchtlingshilfe aktiv, so berichtete die WELT im Dezember 2015. Doch ist dieses umfassende Engagement auch immer hilfreich? Viele...

Podiumsdiskussion: Gefällt mir! - Die Stimme des Volkes? Soziale Medien und ihr Einfluss auf die Politik

Ronja Sommerfeld
Ronja Sommerfeld | Mitte | am 22.05.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Alexanderplatz | Gefällt mir! - Die Stimme des Volkes? Soziale Medien und ihr Einfluss auf die Politik Der Arabische Frühling 2011, die Y’en a marre-Bewegung im Senegal, Wahlen in Uganda, Kongo und Gabun 2016 – bei allen spielten das Internet und soziale Medien eine wichtige Rolle. Durch sie tauschen sich vor allem junge Menschen über gesellschaftliche Themen aus, diskutieren miteinander und vernetzen sich lokal und global. Doch wie weit...

Podiumsdiskussion: Der neue Weg zum Wohlstand? - Afrika schafft sich eine Alternative zur europäischen Industrialisierung

Ronja Sommerfeld
Ronja Sommerfeld | Mitte | am 22.05.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Alexanderplatz | Der neue Weg zum Wohlstand? - Afrika schafft sich eine Alternative zur europäischen Industrialisierung Digitale Informationstechnologien verändern nicht nur das Kommunikationsverhalten der Menschen, sie prägen mehr und mehr auch die Wirtschaft in vielen Staaten Afrikas. Es entstehen ganze neue Wirtschaftszweige und eine Vielzahl an Start-ups und Jobs. Doch können die afrikanischen Staaten daduch tatsächlich die Stufe der...

Podiumsdiskussion: Marshall-Plan für Afrika? Wir diskutieren die deutsche Entwicklungspolitik

Ronja Sommerfeld
Ronja Sommerfeld | Mitte | am 22.05.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: Alexanderplatz | Marshall-Plan für Afrika? Wir diskutieren die deutsche Entwicklungspolitik Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller forderte bereits mehrfach: „Wir brauchen einen Marshall-Plan für Afrika [...] in Form eines Gesamtkonzeptes, hinter dem Deutschland und die gesamte Europäische Union stehen.“ Ist ein Marshall-Plan der richtige Weg für die europäisch-afrikanischen Beziehungen? Was sagen andere Expert_innen dazu? Wie sehen...

Podiumsdiskussion: Berlin 1884 - Wie können wir aus unserem kolonialen Erbe lernen?

Ronja Sommerfeld
Ronja Sommerfeld | Mitte | am 22.05.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Alexanderplatz | Berlin 1884 - wie können wir aus unserem kolonialen Erbe lernen? Berlin, 1884/85: Auf der sogenannten Kongokonferenz teilen Vertreter der Kolonialmächte Europas, des osmanischen Reiches und der USA den afrikanischen Kontinent auf und ziehen willkürliche Grenzen – die bis heute bestehen. Die Auswirkungen, welche die Beschlüsse der Berliner Kongokonferenz haben, reichen bis in die Gegenwart und machen sich nicht nur in...