Abgeordneter am Telefon

Reinickendorf.Senioren haben am 28. August wieder die Gelegenheit, dem Reinickendorfer Bundestagsabgeordneten Frank Steffel ihre Sorgen und Probleme mitzuteilen. Er ist an diesem Tag von 11 bis 13 Uhr unter 22 77 25 00 erreichbar. Auch die Seniorenbeauftragte des Abgeordneten, Helga Hötzl, hat in dieser Zeit ein offenes Ohr. Wer zum Telefonieren keine Zeit, kann auch eine E-Mail schreiben - an frank.steffel@bundestag.de.
Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.