Angebote im Pocketformat

Reinickendorf.Die Bundesarbeitsgemeinschaft Jugendämter hat eine übersichtliche Pocketbroschüre herausgegeben. Sie beinhaltet Fragen und Antworten zu den Angeboten der Jugendämter in Deutschland. Jedes Amt hatte die Möglichkeit, die allgemeine Vorlage zu ergänzen. Als bisher einziges Jugendamt hat laut Jugendstadtrat Andreas Höhne (SPD) Reinickendorf diese Möglichkeit genutzt. So befinden sich in dem Heft Reinickendorfer Angebote wie zum Beispiel Spielplätze, Spielräume sowie Kinder- und Jugendclubs. Zusätzlich wurde jedes einzelne Angebot mit den Links zu den entsprechenden Internetseiten des Jugendamtes versehen und mit modernen QR-Codes zum Einscannen für Smartphones erweitert. Die Broschüre ist in den Einrichtungen des Jugendamtes Reinickendorf, Eichborndamm 215, erhältlich und kann abgerufen werden unter www.jugend-reinickendorf.de.
Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.