Auto brannte auf Parkplatz

Reinickendorf.Aus bisher unbekannter Ursache ist am 7. November ein Auto am Interessentenweg in Brand geraten. Gegen 18.50 Uhr bemerkte ein 73-Jähriger, dass sein alleine auf einem Parkplatz stehender Pkw brannte. Er rief die Feuerwehr und Polizei. Die Feuerwehr löschte die Flammen, Fahrzeug wurde jedoch vollständig zerstört.
Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden