Den Frühling erforschen

Reinickendorf. Das Haus am See wird in den Osterferien zum Treffpunkt junger Frühlingsforscher. Gemeinsam können Kinder im Alter von neun bis zwölf Jahren die Spuren des Frühlings entdecken und mit der Kamera einfangen. Das Forschungsabenteuer findet vom 14. bis 17. April jeweils von 11 bis 16 Uhr statt. Wer eine Kamera besitzt, kann diese mitbringen. Mittags gibt es einen kostenlosen Snack. Zusätzlich ist ein Ausflug in den Botanischen Garten in Blankenfelde geplant. Hierfür ist Fahrgeld erforderlich. Die Ergebnisse des Projektes werden am 25. April in dem Kinder-, Jugend- und Familienzentrum an der Stargardtstraße 9 in einer kleinen Ausstellung präsentiert. Anmeldung bis zum 4. April unter 45 02 44 79.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.