Gesunde Frauen

Reinickendorf.Die Veranstaltungsreihe "Frauen und Gesundheit" geht in eine neue Runde. Auch im Herbst und Winter wird es dazu wieder diverse Veranstaltungen geben. Auftakt ist am 20. September ein Vortrag zu den Folgen von Medikamentenmissbrauch. Es informiert die Frauenberatungsstelle FAM der La Vida gGmbH. Veranstaltungsort ist von 10 bis 12 Uhr der Interkulturelle Mädchentreff, Auguste-Victoria-Allee 17. Am 24. Oktober klärt das Feministische Frauen- und Gesundheitszentrum Berlin über Herzinfarkte und Herz-Kreislauf-Störungen bei Frauen auf. Los geht es um 19 Uhr in der Flotten Lotte am Senftenberger Ring 25. Die Angebote sind kostenlos.
Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden