Im Fuchsbau gut beraten

Reinickendorf.Das Jugendamt Reinickendorf bietet im Rahmen seiner Jugendsozialarbeit jetzt auch im Fuchsbau in der Thurgauer Straße 66 Beratung an. Jugendliche können sich bei Problemen im Alltag, mit Gleichaltrigen, mit den Eltern oder der Schule, mit dem Ausbildungsplatz oder mit der Polizei an die kompetenten Berater wenden. Die Beratung ist unkompliziert, immer vertraulich und auf Wunsch auch anonym. Sollten sich bestimmte Probleme als hartnäckig erweisen, vermittelt die Jugendberatung auf Wunsch zur spezialisierten Familienberatung, Berufsberatung oder Drogenberatung weiter. Zur Jugendberatung sollte man sich anmelden - unter 49 85 99 40. Außerdem gibt es im Fuchsbau noch andere Beratungsangebote und zwar jeden Dienstag die Schuldnerberatung (16 bis 18 Uhr) und die Rechtsinformation (18 bis 20 Uhr).


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden