Im "Haus am See" gibt es den Computerführerschein

Reinickendorf. Eltern und ihre Kinder können im "Haus am See" einen Computerführerschein machen. Dabei sollen sie lernen, die Gefahren des Internets zu erkennen.

Der siebenwöchige Kurs in Kooperation mit dem Medienkompetenzzentrum Meredo, startet am 1. März und findet bis zum 26. April jeden Freitag von 15 bis 16.30 Uhr statt. In den Ferien wird pausiert. In dem Kurs werden Grundkenntnisse der Computer- und Internetnutzung vermittelt, damit Eltern und Kinder auf dem gleichen Stand sind und sich so besser vor den Gefahren des Internets schützen können. Alle Familien, die an Tipps und Hinweisen für die altersgerechte und sinnvolle Nutzung dieses Mediums interessiert sind, sind willkommen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Voraussetzung ist jedoch eine gute Lesekompetenz.

Anmeldungen und weitere Informationen gibt es unter 45 02 44 79 oder per E-Mail an info@haus-am-see-berlin.de. Das "Haus am See" ist in der Stargardtstraße 9.

Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden