Ist Euroland abgebrannt?

Reinickendorf.Im Rahmen der vom CDU-Abgeordneten Burkard Dregger initiierten Kooperation zwischen der Konrad-Adenauer-Stiftung und dem Berta-von-Suttner-Gymnasium gibt es am 30. Oktober in der Schule an der Reginhardstraße 172 eine Diskussion zum Euro. Ab 19 Uhr diskutiert der europapolitische Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag, Michael Stübgen, mit Schülern und anderen Interessierten zu dem Thema "Euro-Land abgebrannt? Chancen und Risiken der aktuellen Schuldenkrise". Die Teilnahme ist kostenlos, die Konrad-Adenauer-Stiftung bittet um Anmeldung unter 269 96 32 66.
Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden