Mann griff Sanitäter an

Reinickendorf.Rettungskräfte der Feuerwehr und Polizisten sind bei einem Einsatz am Montag, 20. August, von einem Mann attackiert und verletzt worden. Die zwei Sanitäter hatten am Abend einen Verletzten an der Von-der-Gablentz-Straße versorgt, als sie plötzlich ein Mann angriff und bei der Arbeit behinderte. Einer der beiden Retter wurde ins Gesicht geschlagen. Die Retter alarmierten die Polizei, die mit zwei Streifenwagen vorfuhr. Als die Beamten dem Mann Handfesseln anlegen wollten, biss er einem Polizisten in die Hand und kratzte den anderen an beiden Armen. Der Angreifer kam nach ärztlicher Begutachtung in die psychiatrische Abteilung einer Klinik.
Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden