Mobiler Service geschlossen

Reinickendorf. In den mobilen Bürgerämtern fallen erneut die Sprechstunden aus. Diesmal vom 18. Juli bis 31. August. Als Grund nennt das Bezirksamt den hohen Kundenandrang, der jetzt vor den Sommerferien in den stationären Bürgerämtern erwartet wird. Um dort dem Ansturm gerecht zu werden und alle Anträge bearbeiten zu können, wird der mobile Service geschlossen. Termine in den Bürgerämtern können unter www.berlin.de/terminvereinbarung oder über das Bürgertelefon 115 reserviert werden.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.