Musik und Tanz im Fuchsbau

Reinickendorf.Wer gern tanzt und musiziert ist während der Winterferien in der Jugendeinrichtung Fuchsbau genau richtig. In der Woche vom 4. bis 8. Februar finden dort ein Tanz- und ein Musikworkshop statt. Der Tanzkurs mit Breakdance, Rap und Krumping ist für Jugendliche ab 14 Jahren gedacht. Beim Krumping handelt es sich um einen Tanzstil, dabei werden Freestyle-Tanzbewegungen in einer Gruppe oder als Wettstreit (Battle) aufgeführt. Der Musikworkshop soll Nachwuchsmusiker beim Beherrschen ihrer Instrumente unterstützen und zeigen, wie man Bühnenpräsenz aufbaut. In den hauseigenen Tonstudios finden dazu auch Tonaufnahmen statt. Außerdem werden Grundlagen der Licht- und Bühnentechnik vermittelt. Details und Zeiten können unter 49 85 99 40 erfragt werden. Anmeldungen per E-Mail an info@berlin-fuchsbau.de oder direkt im Fuchsbau an der Thurgauer Straße 66.
Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden