Räuber kam auf einem Fahrrad

Reinickendorf.Eine 72-Jährige ist in der Nacht zum 9. Juli im Romanshorner Weg Opfer eines Handtaschenraubes geworden. Die Frau hatte gegen 23.45 Uhr beinahe ihren Hauseingang erreicht, als ihr ein Radfahrer plötzlich die am Ellenbogen getragene Handtasche entriss. Dabei stürzte die Dame zu Boden und zog sich eine Arm- und Hüftverletzung zu. Sie kam zur stationären Behandlung in eine Klinik. Der Räuber entkam mit seiner Beute.
Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.