Schlemmio braucht keinen WSV!

Bei Schlemmio heißt es "Sale!" das ganze Jahr hindurch. So lecker und preiswert hat Wittenau noch nie geshoppt. Der Spezialist für leckere Lebensmittel-Markenschnäppchen am Eichborndamm 130, zwischen Nordgraben und S-Bahnhof, braucht keinen WSV für die billigsten Megaknaller des Jahres. Ein ganzes Kilo Fischstäbchen für unter zwei Euro? Und 20 Wiener oder das Kilo Pangasiusfilet unter drei Euro? Das gibt es nur hier, weil Schlemmio die Sonderposten hat. Schließlich war der Januar mit all seinen Rechnungen schon teuer genug. Deshalb gibt es mit dem Gutschein in dieser Ausgabe (auf der ganzseitigen Anzeige von Schlemmio) beim Kauf einer Pizza eine zweite Margherita gratis dazu. So kommt man in Feierlaune, da kann auch der Karneval kommen - zum Beispiel mit vier lecker gefüllten glasierten Berlinern für grade mal 1,99 Euro und vielen weiteren Backwaren-Schnäppchen, nur hier in echter Bäcker-Qualität. Auf den ladeneigenen Parkplätzen von Schlemmio ist genügend Platz für einen bequemen Großeinkauf mit der ganzen Familie. Ein Tipp: Ganz besonders lieben die Kleinen das Hähnchen-Schlemmerfilet von Iglo (zweite Wahl nur 0,89 Euro/Packung). Da dürfen die Großen sich gerne auch den Gourmet-Schinken gönnen, für unschlagbare 0,89 Euro/100 Gramm.

Schnäppchen für alle, ganz ohne WSV!


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden