Sprayer festgenommen

Reinickendorf. Die Polizei hat in der Nacht zum 4. September einen Jugendlichen nach einer Sachbeschädigung festgenommen. Der 17-Jährige befand sich gegen Mitternacht auf dem Gelände eines Jugendtreffs in der Thurgauer Straße und besprühte einen Container mit Graffiti. Als der Täter eine Polizeistreife bemerkte, flüchtete er mit einem Fahrrad, das sich später als gestohlen herausstellte, in Richtung Pfahlerstraße. Nach kurzer Verfolgung konnte der Täter festgenommen werden. Nach Feststellung der Identität wurde er wieder auf freien Fuß gesetzt.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.