Träume in der Buchhandlung

Reinickendorf.In der Reihe "Letteplatz liest" stellt Ulrich Schütter Werke von James Graham Ballard am 12. Oktober in der Buchhandlung am Schäfersee, Markstraße 6, vor. Ab 19 Uhr liest er Kurzgeschichten aus dem Band "Die tausend Träume von Stellavista". Der britische Autor James Graham Ballard (1930-2009) wurde bekannt mit der "Neuen Science Fiction", die eher den Raum der Psyche erkundet als die Weiten des Weltraums. Der Eintritt zur Lesung ist frei.
Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden