Zeitungsmacher gesucht

Reinickendorf. Für die Nachbarschaftszeitung "LetteInfo" werden noch Mitarbeiter gesucht. Die Zeitung erscheint alle zwei Monate im Quartier rund um den Letteplatz und informiert über über aktuelle Projekte und Termine. Dafür soll nun eine Anwohnerredaktion gegründet werden, die sich drei- bis fünfmal im Jahr trifft, um Themenvorschläge und Ideen für Beiträge zu entwickeln. Es können auch eigene Artikel verfasst werden. Journalistische Erfahrung ist dafür nicht nötig. Es gibt Hilfe beim Verfassen und Redigieren der Texte. Interessierte können sich per E-Mail an letteinfo@qm-letteplatz.de oder im Büro des Quartiersmanagements, Mickestraße 14, melden.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.