Alemannia gegen den SCC ohne Chance

Reinickendorf.Nach dem überraschenden 2:1-Auswärtssieg bei den Spandauer Kickers in der Vorwoche wollte Landesligist BFC Alemannia gegen den SC Charlottenburg unbedingt nachlegen, um die Rote Laterne der 1. Abteilung wieder abzugeben. Einzig: Aus diesem Plan wurde nichts, stattdessen verloren die Alemannen auf heimischen Geläuf klar mit 0:3.

Einen neuen Versuch, den letzten Platz zu verlassen, kann Alemannia am Sonntag beim punktgleichen Vorletzten Grünauer BC unternehmen. Anpfiff ist um 14 Uhr am Buntzelberg.


Fußball-Woche / KD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.