Füchse holen wichtigen Dreier

Reinickendorf.Einen sehr wichtigen 3:2-Sieg haben die Füchse am letzten Sonnabend beim Kellerkind Sportfreunde Johannisthal eingefahren. Dabei lagen die Reinickendorfer zur Pause noch mit 0:1 durch einen Treffer von Strehmel hinten. Nach der Pause ging es dann hin und her - mit dem besseren Ende für die Füchse. Während für Johannisthal noch Höfler erfolgreich war, trugen sich bei den Reinickendorfern Ozan Pekdemir (2) und Aymen Ben Hatira in die Torschützenliste ein. Die Füchse befinden sich jetzt mit 12 Zählern auf Platz 13 der Berlin-Liga.Am Sonntag treten die Füchse beim SV Tasmania an. Anstoß ist um 14 Uhr im Werner-Seelenbinder-Sportpark an der Neukölner Oderstraße.


Fußball-Woche / KD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.