Füchse: noch ein Sieg zum Abschluss

Reinickendorf. Mit einem 3:2-Sieg bei Stern Marienfelde,

dem lange Zeit ärgsten Konkurrenten um den zweiten Tabellenplatz, haben sich die Füchse am vergangenen Sonntag aus der Landesliga in Richtung Berlin-Liga verabschiedet. Der Aufsteiger legte den Grundstein für den Auswärtserfolg in der ersten Hälfte, in der er eine 3:0-Führung erzielte. In der zweiten Hälfte kam Marienfelde noch auf, die Füchse aber retteten den Sieg ins Ziel.

Die neuen Herausforderungen in der Berlin-Liga erwarten die Füchse ab dem Wochenende 15./16. August, denn dann beginnt die neue Spielzeit.


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.