Katharina versucht sich in Luftakrobatik

Reinickendorf. Es versetzt die Zuschauer in Staunen, den Akrobaten verlangt es enorme Leistungen ab. Trotzdem testet Katharina den Sport: Luftakrobatik.

Luftakrobatik sieht atemberaubend aus, aber ist auch sehr gefährlich. In schwindelerregenden Höhen turnen Menschen an Trapezen und Tüchern. Das verlangt enorme Körperbeherrschung, die über einen langen Zeitraum mühsam erarbeitet werden muss. Darüber hinaus gilt es die eigenen Ängste, wie zum Beispiel die vor der Höhe, zu überwinden.

Moderatorin und Reporterin Katharina Kleinfeldt hat es trotzdem ausprobiert. In Reinickendorf hat sie Sosha Lilienthal besucht. Sie hat Katharina erste kleine Figuren der Luftakrobatik gezeigt.

Die aktuelle Sendung von Hauptstadtsport.TV sehen Sie hier!

Hauptstadtsport.TV / Carolin Aßmann
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.