Selbstverteidigung mit WingTsun, Escrima und WT-ChiKung

Nächster Termin: 03.12.2016

Wo? Berlin, Hausotterstraße 67, 13409 Berlin DE
Berlin: Berlin |

Was ist WingTsun?

WingTsun (WT) ist Selbstverteidigung in wirksamster und konsequentester Form. Sich wirklich selbst verteidigen zu können, heißt, in jeder Angriffssituation den Gegner handlungsunfähig zu machen, da von diesem keine Mäßigung oder Einsicht zu erwarten ist.

Körperkraft oder artistisches Geschick dürfen hierbei keine Rolle spielen. WingTsun ist ein logisch durchdachtes Kampfsystem, bei dem nichts dem Zufall überlassen wird. So gibt es im WT keine Vielzahl von Techniken, sondern Prinzipien und Konzepte, die konsequent umgesetzt werden.

Was ist Escrima?

Escrima ist Waffenkampf, auch bekannt unter dem Namen Kali, wie es früher genannt wurde oder Arnis de Mano. Trainiert wird hauptsächlich mit Stöcken, die Techniken können aber auf jeden erdenkbaren Gegenstand übertragen werden.

Escrima ist eine Prinziporientierte Selbstverteidigung. Das universale Konzept hinter dieser Kampfkunst dient zur Lösung aller Angriffssituationen. Das Training bildet ein Höchstmaß an Dynamik und Reflexen hervor um bewaffnete Angriffe abzuwehren. Außerdem bietet Escrima eine hervorragende Zusatzdisziplin zu traditionellen waffenlosen Kampfsportarten.

Was ist ChiKung?

Viele sagen, dass WingTsun gesund ist. Aber wenige können die genaueren Gesundheitsvorteile des WT erläutern. Grundsätzlich besteht bei allen chinesischen Stilen mit Tradition auch ein gesundheitlicher Aspekt. Wer kämpfen will, muss gesund sein, um diesen Belastungen gewachsen zu sein. WingTsun hat erhebliche positive Effekte auf die Gesundheit des Ausübenden, die weit über den Aspekt der Selbstverteidigung hinausgehen und dem Praktizierenden quasi nebenbei zugute kommen:

- Körpergefühl
- Bewegungsvermögen
- Konzentrationsfähigkeit
- äußeres und inneres Gleichgewicht

Dies sind nur einige Stichworte dazu. Gesundheit ist damit von vornherein ein Zusatznutzen für den WingTsun-Schüler.

Mehr erfahren und ein kostenloses Probetraining vereinbaren!
1
Einem Autor gefällt das:
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.