Bauarbeiten auf Residenzstraße

Reinickendorf. Das Straßen- und Grünflächenamt setzt vom 21. bis 24. August die Fahrbahn der Residenzstraße in Fahrtrichtung Süd von Amendestraße bis Am Schäfersee instand. Am Wochenende davor war der Bereich zwischen Emmentaler Straße und Amendestraße betroffen. Sollten die Arbeiten witterungsbedingt nicht möglich sein, ist das darauf folgende Wochenende mit analogen Zeiten als Reserve vorgesehen. Es ist geplant, die Fahrbahn voll zu sperren. Die Busse werden über die Aroser Allee umgeleitet. Die Zufahrt für Feuerwehr und Rettungskräfte wird gewährleistet. Die Zufahrt zur Stargardtstraße wird eingeschränkt möglich sein, die Zufahrt zu Am Schäfersee erfolgt über den Uferweg von der Brienzer Straße. Für die Baumaßnahmen in der Nacht (22 bis 6 Uhr) und an Sonn- und Feiertagen liegt eine Ausnahmegenehmigung vor. Die Baukosten für die zu erneuernde Fahrbahnfläche von rund 4500 Quadratmetern betragen rund 165 000 Euro und werden aus dem bezirklichen Straßenunterhaltungsprogramm 2015 finanziert. CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.