Noch immer Spuren von Xavier in Berlin Reinickendorf

Aktuell gibt  es immer noch Spuren von Xavier , insbesondere auf dem Parkplatz  im Kienhorstgraben .

Dort sind mehrere Autos damals von umgestürzten Bäumen beschädigt worden , dort parken Ihre Autos sowohl Anwohner und Pächter der Kleingartenkolonie .

Was Sie auf den Bildern sehen , ist die Stelle in der Lienemannstr. 30-36 , 13403 Berlin , in der Sackgasse , in der Wendekehre , damals hat die Polizei die Schäden aufgenommen bisher sind leider die entwurzelten Bäume nicht beseitigt worden , die Verantwortlichen schieben den schwarzen Peter hin und her wegen der Zuständigkeiten .

Ich möchte nochmals darauf aufmerksam machen die Verantwortlichen, da hier Kitas und eine Schule sich befinden wegen der Gefahr für Leib und Leben , bitte kommen Sie Ihrer Verkehrssicherungspflicht nach .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.