Faltenunterspritzung mit Hyaluron

Ein frischeres Aussehen mit Sofort-Effekt. (Foto: Shotshop_47073497)
Jedes Alter hat seine Reize, aber nicht jeder zählt unbedingt die Faltenbildung dazu! Eine zu tiefe Zornesfalte kann einen "böse" oder zu tiefe Nasolabialfalten "hart" oder "verhärmt" erscheinen lassen. Mit einer Hyaluronsäurebehandlung kann man seinem Gesicht einen frischen und positiven Ausdruck verleihen und ganz individuell auf Bereiche eingehen, die man persönlich als "unpassend" oder "störend" empfindet!

Die Heilpraktikerin Katrin Großmann-Knauer verwendet bei ihrer Arbeit ausschließlich den Auffüllstoff Hyaluron. Bei ihr kommen nur hochwertige, lange getestete Präparate zum Einsatz. Durch den Auffüllstoff kann das Hautniveau angehoben werden, und die Haut erscheint dadurch glatter. Der Effekt ist sofort sichtbar und hält in der Regel neun bis zwölf Monate an. Gängige Anwendungsgebiete sind Zornesfalten, Lippen, Augenregion, Wangen und die Umgebung von Mund und Nase (Nasolabialfalten, Marionettenfalten). Auch Narben im Gesichtsbereich lassen sich sehr schön behandeln.

Weitere große Behandlungsbereiche in der Praxis von Katrin Großmann-Knauer sind Gewichtsreduktion und Nikotinentwöhnung mithilfe der Ohrakupunktur, auch Heuschnupfenbehandlung, Schmerztherapie und vieles mehr mit Körperakupunktur, Homöopathie für Kinder und Erwachsene.

Weitere Infos gibt es unter 03303 21 80 40 und im Internet auf www.heilpraktikerin-grossmann.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden