Geflügel darf wieder fliegen

Reinickendorf. Nachdem die Geflügelpestausbrüche in Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern und den Niederlanden erloschen sind und auch bei Wildvögeln keine hochpathogenen aviären Influenzaviren mehr gefunden wurden, hat der Bezirk die Aufstallungsanordnung für Geflügel in Gewässernähe vom 28. November 2014 mit sofortiger Wirkung aufgehoben. Diese hatte vorgesehen, die Tiere in geschlossenen Ställen zu halten.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.