Service und Imbiss an einem Standort

Die Drei von der Tankstelle (von links): Sven Block, Dirk Schüler und André Gauler bei der feierlichen Eröffnung. (Foto: Raabe)
Am 13. Oktober eröffnete die Nord Tanke GmbH in der Antonienstraße 34n als LPG Autogastankstelle mit einer Zapfsäule und zwei Bedienmöglichkeiten. "Kfz, die mit Autogas betankt werden, fahren umweltschonender aufgrund des geringeren Schadstoffausstoßes beim Verbrennen von Flüssiggas", so die Betreiber André Gauler, Dirk Schüler und Sven Block. "Außerdem ist der Liter im Vergleich zu Diesel oder Benzin um die Hälfte preiswerter". Der neu gegründete Betrieb der drei Geschäftsführer bietet aber neben der modernen "Tanke" ein umfangreiches Imbissangebot, das mit leckerer Currywurst und Pommes frites, Schaschlik, Buletten, Spaghetti Bolognese, knusprigen Mini-Pizzen und vielem mehr für den kleinen oder großen Hunger zwischendurch zur Verfügung steht. Morgens gibt es frisch belegte Brötchen und ein wechselnder Mittagstisch sorgt für hausgemachte Gerichte, darunter auch vegetarische Speisen. Kaffeespezialitäten, Erfrischungsgetränke, Bier und Sekt runden das Angebot ab. Übrigens stehen den Gästen zum Schlemmen und Verweilen zwei neu ausgebaute Terrassen mit ruhigen Sitzgelegenheiten zur Verfügung. Die offizielle Eröffnung fand am 17. Oktober, statt, wobei sich die rund 300 Gäste von dem umfangreichen Angebot überzeugen konnten. Täglich 6-21 Uhr eröffnet.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden