Tag der Regionen in Paaren im Glien

Am 27. September gibt es Blasmusik satt. (Foto: Veranstalter)

Paaren im Glien. Der Tag der Regionen steht am 27. und 28. September im MAFZ-Erlebnispark Paaren im Glien (von der A 10, Abfahrt Falkensee) im Zeichen von Kartoffel und Blasmusik.

Gesucht wird die dickste Kartoffel in Brandenburg und Berlin, die mit 250 Euro Siegprämie honoriert wird. Einreichung der Kartoffeln zum Wettbewerb bis 12.30 Uhr am 27. September im MAFZ, Infos unter 03 32 30/742 04. Anlässlich des bundesweiten "Tag der Regionen" werden den Besuchern des Erlebnisparks in diesem Jahr, am letzten Septemberwochenende unterschiedliche Angebote präsentiert:

Blasmusik-NONSTOP aus Brandenburg am 27. September von 11 bis 17.30 Uhr. Der Landesblasmusikverband Brandenburg e.V. organisiert, gefördert durch die Kulturstiftung Havelland, diese Veranstaltung.

Der Eintritt zum Konzert kostet fünf Euro, inklusive einem Freigetränk. Kinder bis Tubagröße haben freien Eintritt. Der Zugang zum Kartoffelmarkt und zum Haustierpark - wie auch zum übrigen Gelände mit Schaugarten und Hof-Käserei ist frei. Der Kartoffelmarkt findet am 27. und 28. September jeweils von 10 bis 16 Uhr statt.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.