Polizei nahm Einbrecher fest

Rosenthal. Am 27. Juli nahmen Polizeibeamte einen Einbrecher fest. Gegen 14.20 Uhr bemerkten Anwohner einen Einbruch in ein Einfamilienhaus im Nesselweg und alarmierten die Polizei. Zwei Täter flüchteten zunächst. Nach einer kurzen Verfolgung nahmen die Beamten einen 28-Jährigen fest. Er hatte Beute aus dem Einbruch dabei. Seinem Mittäter gelang die Flucht. Im Zuge der Verfolgung gab ein Beamter einen Schuss aus seiner Dienstwaffe ab.


Michael Kahle / m.k.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.