Feiern wie in Bayern

Berlin: Milchhof Mendler | Rudow. Neukölln bekommt sein erstes zünftiges Oktoberfest. Vom 2. bis 4. September wird auf dem Milchhof Mendler in Rudow, Lettberger Straße 94, mit bayerischer Blasmusik, Bier und Brezeln gefeiert. Für Stimmung sorgen die bayerische Grenzland-Power-Band und viele Volksfest-Attraktionen - vom Bullenreiten bis zur Schießbude. Das Oktoberfest wird am Freitag um 19 Uhr mit dem Bieranstich offiziell eröffnet. Das Festzelt ist bereits ab 17 Uhr geöffnet, gefeiert wird bis Mitternacht. Am Sonnabend geht es um 14 Uhr los und am Sonntag geht es bereits um 11 Uhr los. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen: http://www.milchhof-mendler.de. KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.