Geschichte des Frauenviertels

Rudow. Begleitend zur Wanderausstellung "Wegweisend - Das Frauenviertel Rudow", die der Rudower Heimatverein derzeit in Kooperation mit der Neuköllner Gleichstellungsbeauftragten in der Alten Dorfschule Rudow präsentiert, bietet Frauentouren am 9. Mai eine kostenlose Führung durch das Frauenviertel an. Die Politikwissenschaftlerin und Frauenforscherin Claudia von Gélieu führt ab 12 Uhr durch die Siedlung, Treffpunkt ist Lieselotte-Berger-Straße Ecke Walterdorfer Chaussee. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, Infos bei Frauentouren unter 626 16 51.


Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.