Kunsthandwerk selbst probieren

Rudow. Kunsthandwerker präsentieren am 16. und 17. März von 10 bis 18 Uhr ihre Produkte in der Alten Dorschule Rudow in Alt Rudow 60 und informieren über deren Entstehung. Besucher können selbst verschiedene handwerkliche Techniken ausprobieren, dabei erhalten sie fachliche Anleitung von den Ausstellern. Wen das nicht reizt, der kann auch einfach nur zuschauen oder die Handwerkskunst erwerben. Die Cafeteria lädt mit hausgemachten Kuchen und Salaten zum Verweilen ein. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung, die hier in dieser Art zum ersten Mal stattfindet, ist frei.
Slyvia Baumeister / syri
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden