Neunter Hausgeburtstag war ein großer Erfolg

Der Heino-Imitator sorgte für viel Stimmung. (Foto: Raabe)
Rund 200 Besucher nahmen am Sonnabend, den 14. September, in der CASA REHA "Gartenstadt" an den Feierlichkeiten für den nunmehr neunten Hausgeburtstag teil. Das Fest fand diesmal bei besonders schönem Wetter im begrünten Garten der Senioreneinrichtung statt, wobei nicht nur für das leibliche Wohl aller Gäste, sondern auch für viel musikalische Unterhaltung gesorgt wurde. Die "Steel Band" der Clay-Oberschule und ein Heino-Imitator mit Hanne & Lore gaben die bekanntesten Titel des deutschen Schlagerstars zum Besten. Ein Clown-Pärchen besuchte schon ab dem frühen Nachmittag die Bewohner auf den Wohnbereichen und hielt für jeden ein kleines Präsent bereit. Darüber hinaus wurden für Interessierte Hausführungen angeboten, bei denen man sich einen Eindruck von der Einrichtung machen konnte. Der Hausgeburtstag hat von Anbeginn Tradition und ist gleichzeitig ein "Dankeschön" an die Bewohner und deren Angehörige für ihr Vertrauen in die CASA REHA "Gartenstadt".
Waltersdorfer Chaussee 160, 12355 Berlin, 670 65 100.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden