Vergängliche Schönheit

Rudow. Unter dem Titel "Alle Lust will Ewigkeit" zeigt die Alte Dorfschule Rudow vom 6. Mai bis 30. Juni eine Ausstellung mit Collagen von Dr. Marianne Mischke. In ihren Arbeiten thematisiert die Künstlerin die Vergänglichkeit von Schönheit, Erotik und Liebe. Die Collage bietet für sie eine fast unbegrenzte Möglichkeit, sich künstlerisch auszudrücken, denn sie sprengt den Rahmen der reinen Malerei. Der Eintritt in der Alten Dorfschule Rudow in Alt Rudow 60 ist frei, die Galerie ist montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr geöffnet.
Slyvia Baumeister / syri
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.