Rudower bleiben 0:0-Könige

Rudow. Die Rudower bleiben die 0:0-Könige der Berlin-Liga. Bei Eintracht Mahlsdorf gab es für den TSV Rudow schon das dritte torlose Remis an den ersten neun Spieltagen. Am kommenden Sonntag empfangen die Rudower die DJK SW Neukölln zum Süd-Neuköllner Derby an der Stubenrauchstraße. Anpfiff ist um 15 Uhr.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.