Streichelzoo, Spaß und Unterhaltung bei Bauer Mendler

Der Rudower Bauernhof Mendler lädt am Wochenende zum großen Erntefest ein. (Foto: Scantinental)

Rudow. Überall in Berlin werden zur Zeit die Erntefeste gefeiert. In Neukölln findet es auf einem Bauernhof mitten in der Stadt statt.

Am Wochenende, 27. und 28. September, können die Berliner mitten in der Hauptstadt auf dem Bauernhof ein tolles Erntedankfest erleben. Veranstalter sind der Rudower Bauer Mendler und das Bezirksamt Neukölln. Aufdem Hof des Bauern können die Gäste Kuhställe, Reithalle und das ganze landwirtschaftliche Gelände erleben. Für die Kinder gibt es Ponyreiten, einen Streichelzoo, Treckerfahrten und eine Auswahl an Karussells.

Die Bandbreite der frischen Produkte vom Bauernhof reicht von frischer Milch über Obst und Gemüse bis zu frisch gebackenem Brot, Bratwurst und selbst gemachter Erbsensuppe. Die frische Rohmilch kommt direkt von der Kuh zum Verbraucher. Butter, Käse, frische Eier und viele weitere Produkte bekommen die Besucher in den Geschäften. Dazu gehören auch Vollkornbrot aus dem Holzofen und andere frische Backwaren.

Das Erntedankfest geht am Sonnabend gegen 22 Uhr mit einem Feuerwerk am Himmel über dem Bauernhof zu Ende. Bereits ab 18 Uhr steigt in der Reithalle die "Big Party".

Der Sonntag beginnt um 13 Uhr mit einem gemeinsamen Gottesdienst. Im Anschluss daran starten zahlreiche Friedenstauben vom Bauernhof in den Himmel.

Die Öffnungszeiten sind am Sonnabend, 27. September, von 13 bis 24 Uhr und am Sonntag, 28. September, von 10 bis 19 Uhr. An beiden Tagen ist der Eintritt frei.

Der Milchhof Mendler liegt idyllisch gelegen in Rudow, Lettberger Straße 94. Die Besucher erreichen den Milchhof Mendler bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Mit der U7 bis U-Bahnhof Rudow und dann mit dem Bus 371 bis zur Lettberger Straße/Ostburgerweg. Nach einem kleinen Fußweg hat man das Ziel erreicht.

Weitere Informationen auf www.milchhof-mendler.de.

Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.