Kind bei Unfall verletzt

Rummelsburg. Ein fünfjähriges Mädchen wurde bei einem Autounfall am 22. April verletzt. Laut Polizeibericht war das Mädchen gegen 17 Uhr in der Kaskelstraße zu Fuß unterwegs und zwischen geparkten Autos auf die Straße gelaufen. Ein 52-jähriger Fahrer, der in Richtung Pfarrstraße fuhr, erfasst das Kind. Es erlitt schwere Kopfverletzungen und kam ins Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unverletzt.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.