Mopedfahrer verunglückt

Rummelsburg. Schwer verletzt wurde ein Mopedfahrer bei einem Unfall am 12. September. Der 29-Jährige fuhr gegen 16.40 Uhr in der Lückstraße in Richtung Sewanstraße. Offenbar fuhr er auch im Gegenverkehr an mehreren Autos vorbei und stieß mit einem Wagen zusammen, der aus der Lückstraße links in die Emanuelstraße einbiegen wollte. Der Moped-Fahrer erlitt bei dem Aufprall schwere Beinverletzungen. KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.