Führung in Rummelsburg

Rummelsburg. Günter Toepfer, der Autor des Buches "Verliebt in Rummelsburg und Stralau" lädt die Leser der Berliner Woche zu einer kostenlosen Führung ein. Startpunkt am Mittwoch, 26. August, um 18.15 Uhr ist an der Hauptstraße 8 – gegenüber dem Aldi-Markt. Anderthalb Stunden lang geht es durch ein besonders geschichtsträchtiges Gebiet in Rummelsburg. Toepfer erzählt vom ehemaligen Arbeitshaus und späteren Gefängnis, dem früheren Waisenhaus, den Geschichtssäulen und von der Geburtsstätte von Perlon in den Acetawerken. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Infos bei Günter Toepfer unter  509 81 13.sus
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.