Im Kabelkanal gezündelt

Rummelsburg.Unbekannte haben am Morgen des 16. Oktober an einer Bahntrasse in Rummelsburg Feuer gelegt. Die Techniker der Deutschen Bahn AG entdeckten die Brandfolgen aufgrund einer Störungsmeldung gegen 10.40 Uhr an der S-Bahnstrecke Erkner-Ostkreuz. Sie fanden ein verbranntes Kabel sowie einen aufgedeckten Kabelkanal. Laut Polizeiermittlungen soll sich die Tat in Höhe der Schlichtallee gegen 4.30 Uhr ereignet haben. Die Polizei fand Reste von Brandlegungsmittel, sie geht von einer politischen Tatmotivation aus.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.