Neuer Steg für Ausflugsschiffe

Rummelsburg.. Am Rummelsburger See auf Höhe der Hauptstraße 4G soll eine behindertengerechte Steganlage für die Fahrgastschifffahrt entstehen. Auf eine Anfrage der Bezirksverordneten Camilla Schuler (Bündnis 90/ Die Grünen) teilte das Bezirksamt mit, dass die Steganlage für zwei Fahrgastschiffe hergerichtet wird. Die Fahrgastschiffe hätten dort einen Dauerliegeplatz, Antragssteller für den Bau der Anlage seien die Firma Grimm und Lindecke. Die Genehmigung wurde bereits 2010 erteilt.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden