Lauben-Tour in Oeynhausen

Schmargendorf. Am Sonnabend, 24. Mai, einen Tag, bevor Bürger über den Erhalt der Kleingartenkolonie Oeynhausen abstimmen können, wird das Gelände zum Schauplatz der Laubenpieper-Tour 2014. Gemeinsam mit dem Radiosender B2 veranstalten die Kleingärtner ein Fest mit Unterhaltung für Familien und Führungen durch die Kolonie. Dazu gibt es ein musikalisches und kulinarisches Programm und Einblicke in die Welt der Schrebergärten. Von 14 bis 18 Uhr sind Interessenten auf dem von einem Investor beanspruchten Gelände an der Friedrichshaller Straße 2-3 willkommen. Der Eintritt ist frei.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.