Pferde auf glattem Eis

Schmargendorf. Eigentlich findet dieses Spektakel auf zugefrorenen Flüssen und Seen statt. Doch die Europameisterschaft des "Ice Horse 2015" am Freitag, 6., und Sonnabend, 7 März, gastiert fernab des skandinavischen Ursprungsorts im Horst-Dohm-Stadion, Fritz-Wildung-Straße 9. Zu erleben gibt es dabei Islandpferde, die auf glatter Bahn Kunststücke vollführen. Das Training am Freitag beginnt um 14 Uhr, die Vorentscheidung folgt um 18.30 Uhr. Am Sonnabend geht dieser Programmpunkt ab 8.30 Uhr weiter, und das Finale erlebt man von 15 bis 17.30 Uhr. Tickets gibt es an der Abendkasse oder unter www.icehorse2015.de/ticket.cfm.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.