Bebauungsplan liegt aus

Berlin: Rathaus Schöneberg | Schöneberg. Der Entwurf für den Bebauungsplan 7-75 (Gebiet zwischen Tempelhofer Weg, Hedwig-Dohm-Straße, Sachsendamm und Gotenstraße) liegt mit der Begründung und einem Umweltbericht sowie den wesentlichen Stellungnahmen zu Umweltfragen noch bis 4. Mai öffentlich in Zimmer 3047 des Rathauses Schöneberg (Fachbereich Stadtplanung), John-F.-Kennedy-Platz, aus. Die Unterlagen können montags bis mittwochs 8 bis 15.30 Uhr, donnerstags 7.30 bis 18 Uhr, freitags 8 bis 14.30 Uhr sowie nach Vereinbarung unter 902 77 78 19 oder unter www.berlin.de/ba-tempelhof-schoeneberg/bebauungsplan eingesehen werden. Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen zur geplanten Bebauung des brachliegenden Geländes mit Wohnungen, Handels- und Dienstleistungsflächen und einer Kita abgegeben werden. Sie fließen in die abschließende Abwägung ein. KEN
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.